News

Neu im DVFG-Vorstand

Markus Eder, Geschäftsführer der Tyczka Totalgaz GmbH, wurde am 15. Mai 2012 in den Vorstand des Deutschen Verbands Flüssiggas DVFG e.V. gewählt. Im DVFG, der sich bereits seit 1949 für die Flüssiggas-Wirtschaft in Deutschland einsetzt, sind derzeit 117 mittelständische Versorgungsunternehmen und Zulieferbetriebe zusammengeschlossen.

Messe En+Eff in Erfurt

Im April 2012 fand in Erfurt die Fachmesse für Energieeffizienz En+Eff statt. Dabei standen unter anderem die Themen Energieversorgung und Contracting, Kraft-Wärme-Kopplung sowie dezentrale Energietechnik im Fokus. Auch die Tyczka Totalgaz war vor Ort – an einem optisch einladenden Gemeinschaftsstand mit den Firmen BLUENORM und Energypoint. Präsentiert wurden unter anderem zwei Mikro-BHKW und eine Brennstoffzelle – schließlich sind diese optimal geeignet, um den steigenden Anforderungen der Gewerbe- und Industriekunden im Bereich Umweltschutz gerecht zu werden.

Drittes Tyczka Gase Seminar

Wissenswertes in Serie – am 11. April 2012 richtete die Tyczka Energie Stiftung zum mittlerweile dritten Mal das Tyczka Gase Seminar an der Fachhochschule Zittau-Görlitz aus. Prof. Bolsius (FH Zittau-Görlitz), Ralf Konermann (TyczkaTotalgaz) und Dr. Peter Biedenkopf (Tyczka Energie) führten die Studenten in die verschiedenen Welten der Energieversorgung, Flüssiggas, CO2, Lebensmittelkohlensäure sowie Industriegase ein. Dabei standen nicht nur die Gewinnung der verschiedenen Gase, sondern auch besonders wichtige Themen wie Transport, Lagerung und Sicherheit auf dem Programm. Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten für Propan, Industriegase und CO2 wurden ebenso präsentiert wie die CCS-Technologie zur CO2-Abscheidung aus Kraftwerken.

Interesse geweckt?
Sie möchten auch an einem Tyczka Gase Seminar teilnehmen? Dann nutzen Sie am besten gleich unser Kontaktformular. Hier klicken.

 

 

Online-Newsletter

Für Gewerbe- und Industriekunden der Tyczka Gruppe und TOTAL Deutschland GmbH