Gas-Luft-Mischanlage

Flüssiggas – gefragt wie nie

Info

Tyczka Energie GmbH
Thomas Deglmann
Telefon 08171 627-223
thomas.deglmann@tyczka.de

Informationen anfordern

Der vergangene kalte Winter sowie Erdgas-Lieferstopps und Engpässe aus Russland haben dazu geführt, dass der zusätzliche Einsatz von Flüssiggas zur bivalenten Versorgung bei Erdgasversorgungsunternehmen, Stadtwerken und energieintensiven Industriebetrieben wieder sehr gefragt ist.

Sicher und günstig

Um Kosten zu sparen und darüber hinaus die Versorgungssicherheit bei Industrie- und Endabnehmern zu gewährleisten, speisen viele Versorgungsunternehmen ein heizwertgleiches Erdgassubstitut (Flüssiggas-Luft-Gemisch) mittels einer installierten Gas-Luft-Mischanlage ins Erdgasnetz ein. Damit decken sie die sogenannte „Spitzenlast“ ab. Auch Industriebetriebe, die einen hohen Energieverbrauch haben, können Gas-Luft-Mischanlagen betreiben, um auf diese Weise ihre Spitzenlast zu decken oder preisoptimiert die jeweils günstigste Energie einzusetzen. Hierzu empfiehlt sich der Einsatz von Propan oder Butan, denn Verbrauchsgeräte oder Rohrleitungssysteme müssen dafür nicht verändert werden. Die Flüssiggas-Luft-Gemische können einfach in das bestehende Verteilersystem eingespeist werden. Zudem sind in den kommenden Jahren, aufgrund weltweit steigender Verfügbarkeit von Flüssiggas, Preisvorteile zu erwarten.

Rundum versorgt

Dank jahrelanger Erfahrung steht die Tyczka Energie ihren Kunden dabei als professioneller Partner zur Seite und sichert die preiswerte Versorgung mit Flüssiggas per Tankwagen oder auch Kesselwagen zur richtigen Zeit. Das Unternehmen erfüllt somit nicht nur den hohen Anspruch, jederzeit Energie zur Verfügung stellen zu können, sondern sorgt auch während des gesamten Logistik- und Lagerprozesses für ein Optimum an Sicherheit. Besonders praktisch: Das Joint Venture-Unternehmen ProTech bietet passend dazu den technischen Rundum-Service und leitet kompetent die gesamte Projektierung und Umsetzung einer Gas-Luft-Mischanlage.

 

 

 

 

 

Online-Newsletter

Für Gewerbe- und Industriekunden der Tyczka Gruppe und TOTAL Deutschland GmbH