CryoEase®-Flüssigservice – jetzt auch mit Sauerstoff

Info

Tyczka Industrie-Gase GmbH
Martin Altpeter
Telefon 0621 18009172
m.altpeter@TIG.de

Informationen anfordern

CryoEase®-Flüssigservice liefert Gase – so einfach wie Strom aus der Steckdose! Der einzigartige Lieferservice wurde von Tyczka Industrie-Gase (TIG) als einfache und bequeme Form der Gasversorgung entwickelt. Die Kunden erhalten dabei einen kompakten und sicheren stationären Behälter, der regelmäßig durch die Lieferfahrzeuge der TIG neu mit Gas befüllt wird. Im Gegensatz zur herkömmlichen Flaschenversorgung werden hierbei keine Restmengen zurückgegeben. So profitieren die Kunden von sämtlichen Vorteilen einer Flüssigversorgung, die zudem perfekt auf ihren jeweiligen Bedarf zugeschnitten ist.

Einfache Installation und bequemes Handling

Da für CryoEase®-Behälter keine speziellen Fundamente oder Stromanschlüsse erforderlich sind, können sie sehr einfach und schnell installiert werden. Zudem wird für die Aufstellung der Behälter, die es in verschiedenen Größen von 230 bis 2.000 Litern gibt, keine Baugenehmigung benötigt. Bereits mit einem kontinuierlichen Bedarf von zehn Einzelflaschen Typ 50 oder einem Flaschenbündel pro Monat können Kunden der TIG den praktischen Flüssigservice CryoEase® nutzen. Die Vorteile sprechen für sich: Das Gas steht jederzeit unterbrechungsfrei und in konstant hoher Reinheit zur Verfügung, außerdem entfallen Nachbestellungen, Austausch und Handling von Gasflaschen – dies verringert deutlich den Zeitaufwand, spart Kosten und erhöht die Sicherheit.

Neues Sauerstoff-Fahrzeug

Während es den CryoEase®-Flüssigservice bisher ausschließlich für die Produkte Stickstoff und Argon gab – steht nun auch das Produkt Sauerstoff für die Kunden bereit. Die Anwendungsbereiche für Sauerstoff sind äußerst vielfältig und reichen vom Laser- und Brennschneiden über die Wärmebehandlung bis hin zum Verpacken von Lebensmitteln und zum Einsatz in der Medizin oder beispielsweise in der Fischzucht.

Seit Februar dieses Jahres ist das neue Sauerstoff-Fahrzeug der TIG im Einsatz. Der Lkw mit vier Achsen und einer Länge von nur zehn Metern ist besonders wendig und kann die Behälter zur Betankung sicher anfahren. Natürlich garantieren auch regelmäßige Fahrerschulungen immer besten Service und höchstmögliche Sicherheit bei der Belieferung. Die Lkw-Tankgröße beträgt netto 17.000 Liter, das entspricht einer Lademenge von rund 17.200 kg oder 12.850 m³ Sauerstoff.

Sie interessieren sich für den CryoEase®-Flüssigservice? Dann sprechen Sie uns an und lassen Sie sich ein individuelles Versorgungskonzept von unseren Spezialisten vor Ort erstellen.
 

Besuchen Sie uns auf der analytica!
Die TIG ist vom 1. – 4. April 2014 auf der analytica in München. Dort erfahren Sie noch mehr zum Thema CryoEase® und zu vielen weiteren Produkten und Services der TIG. Schauen Sie doch einfach mal an unserem Stand in Halle A1/Stand 432.B vorbei. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!


 

 

Online-Newsletter

Für Gewerbe- und Industriekunden der Tyczka Gruppe und TOTAL Deutschland GmbH